Akupunktur

„Das Fliessen des Wassers und die Wege der Liebe haben sich seit den Zeiten der Götter nicht verändert.“

Japanisches Sprichwort

Akupunktur zur Geburtsvorbereitung bewirkt einen Muttermund-Reifungsprozess und dadurch eine Verkürzung der Eröffnungsphase von bis zu 2 Stunden.
Die geburtsvorbereitende Akupunktur findet ab der 36. Schwangerschaftswoche einmal pro Woche in den Praxisräumen an der Rathausgasse 9, in Zofingen statt.

Akupunktur wird auch bei folgenden Schwangerschaft und Wochenbettbeschwerden angewendet:

  • Übermässiges Erbrechen (Hyperemesis)
  • Vorzeitige Wehen
  • Ängste, Unsicherheiten
  • Beckenendlage
  • Wassereinlagerungen (Ödeme)
  • Schlaflosigkeit
  • Müdigkeit und Erschöpfung
  • Geburtseinleitung
  • Stillprobleme

Kosten:

80.-Fr. pro Sitzung (dies ist keine Pflichtleistung der Krankenkasse)